Chancen nutzen, Zukunft planen und gestalten

Im Mittelpunkt der Organisationsberatung steht die Organisationsentwicklung. Jede Organisation muss sich ihrer jeweiligen Umwelt anpassen, ihre Möglichkeiten und Chancen am Markt ausloten und nutzen. Sie muss sich einem ständigen Wandel unterziehen und ihre Organisationsziele ständig überprüfen und ggf. modifizieren.

Kostenträger und Kunden/Nutzer einer Dienstleistungseinrichtung fordern Effektivität und Effizienz in den eigenen Handlungsfeldern mit der Forderung nach Qualität in der Dienstleistung.

Zur Organisationsberatung zählen

· Personalmanagement
Mit dem Personal steht und fällt das Arbeitsergebnis einer Einrichtung. Deshalb ist ein strukturiertes und fachliches Personalmanagement der Schlüssel zum Erfolg. Von der Personalgewinnung bis zur Personalfreisetzung muss eine Organisation gut aufgestellt sein. Der Personalentwicklung kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. Ressourcen der Mitarbeiter nutzen und fördern führt zu mehr Effektivität in den Arbeitsbereichen.

· Marketing
Jede Dienstleistungsorganisation muss nicht nur wirtschaftlich denken und handeln, sondern muss auch Marketing betreiben. Die Stärken-Schwächen-Analyse, die Umwelt-Analyse und die Analyse meiner Mitkonkurrenten am Markt bieten erste Handlungsgrundlagen für ein strategisches Marketing. Dabei spielt die Orientierung am Kunden eine tragende Rolle.

· Lernende Organisation
Will eine Organisation am Markt der Möglichkeiten überleben, so muss sie sich auf Dauer zwangsläufig mit ihren Mitarbeitern in eine Lernende Organisation wandeln. Auf diese Weise ist es möglich auf entsprechende Veränderungen in der Umwelt, die sich immer schneller verändert, so zu reagieren, dass die Einrichtung sich den jeweiligen Anforderungen anpasst und so überleben kann. Neue Konzepte werden frühzeitig erkannt und gemeinsam auf den Weg gebracht.

· Corporate Identity
Jede Organisation hat eine eigene Firmenidentität. Sie ist unverwechselbar, individuell und einmalig. Diese Identität gilt es gemeinsam mit den Mitarbeitern herauszuarbeiten zur Erreichung gemeinsamer Unternehmensziele und der Sicherstellung der Unternehmensentwicklung. So können Ziele festgelegt und auch erreicht werden.

· Beschwerdemanagement
Ein gut funktionierendes Beschwerdemanagement ist ein entscheidender Faktor zur Organisationsentwicklung. Wer Fehler macht wird nicht abgestraft. Fehlerfreies Arbeiten in Organisationen gibt es nicht. Fehler dienen der Entwicklung der Mitarbeiter und der Entwicklung der Organisation und hilft zu vermeiden den gleichen Fehler noch einmal zu begehen.

· Controlling
Das Controlling stellt die für eine zielorientierte Steuerung erforderlichen Instrumente und Kennzahlen zur Verfügung. Das operative Controlling verbessert die wirtschaftliche Seite des Unternehmens (Effizienz). Das strategische Controlling sichert seine zukünftige Existenz. Das Wirtschaftlichkeitscontrolling vergrößert den Erfolg (die Effektivität) der Dienstleistung.

Termine nach Vereinbarung.

Telefon (05 41) 5 19 12
Mobil (01 77) 7 99 38 72


< zurück zur Auswahl

 
 
     
© neue-lebenswege.de | Impressum